Angebote zu "Samen" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Wirsing 'Westländischer' Bio-Samen
2,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Der Wirsing 'Westländischer' Bio-Samen ist ein vitaminreiches Gemüse, das bis in den Winter hinein geerntet werden kann. Diese Sorte bildet einen dunkelgrünen, gekrausten Kohlkopf aus, der für viele Gerichte geeignet ist. Leichte Fröste machen dem Wirsing nichts aus, im Gegenteil, der Geschmack wird dadurch sogar nicht intensiver! Der Wirsing 'Westländischer' Bio-Samen benötigt einen sonnigen Standort mit feuchtgründigem, nährstoffreichem Boden. Er kann bereits ab Ende April ausgesät werden. Um die Keimung zu fördern, können Sie die Bio-Samen vor der Aussaat über Nacht in Wasser quellen lassen. Nach sechs Wochen sind die Jungpflänzchen bereit für das Verpflanzen. Dabei sollte ein Pflanzabstand von 60x50 cm eingehalten werden. Die Erntezeit für den Wirsing reicht von Spätsommer bis in den Winter. NL-BIO-01

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wirsing 'Westländischer' Bio-Samen
2,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Der Wirsing 'Westländischer' Bio-Samen ist ein vitaminreiches Gemüse, das bis in den Winter hinein geerntet werden kann. Diese Sorte bildet einen dunkelgrünen, gekrausten Kohlkopf aus, der für viele Gerichte geeignet ist. Leichte Fröste machen dem Wirsing nichts aus, im Gegenteil, der Geschmack wird dadurch sogar nicht intensiver! Der Wirsing 'Westländischer' Bio-Samen benötigt einen sonnigen Standort mit feuchtgründigem, nährstoffreichem Boden. Er kann bereits ab Ende April ausgesät werden. Um die Keimung zu fördern, können Sie die Bio-Samen vor der Aussaat über Nacht in Wasser quellen lassen. Nach sechs Wochen sind die Jungpflänzchen bereit für das Verpflanzen. Dabei sollte ein Pflanzabstand von 60x50 cm eingehalten werden. Die Erntezeit für den Wirsing reicht von Spätsommer bis in den Winter. NL-BIO-01

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wirsing Wirosa, F1
2,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Anbausichere Sorte für die Herbst- und Winterernte aus dem eigenen Garten. Die graugrünen Köpfe mit reichem, feingekraustem Umblatt sind gut frosthart und robust. Dank der Pflegeleichtigkeit ist der dankbare Genosse für den Hobbygärtner optimal. Ob geschmort oder gedünstet, der Geschmack überzeugt in jeglicher Hinsicht. Wirsing dient als hervorragende Gemüsebeilage, für Suppen und für Aufläufe. Da der Strunkanteil besonders klein ist, entsteht wenig Abfall. Wirsing Wirosa, F1 bevorzugt eine sonnige Lage. Der Boden sollte idealerweise nährstoffreich, humos und feucht gehalten werden. Achten Sie darauf, dass Staunässe vermieden wird. Zwischen März und Mai können Sie die Samen in den Boden bringen. Um kleine Köpfe und Krankheiten zu vermeiden sollte auf einen großzügigen Pflanzabstand geachtet werden. Beim Ernten im November kann der Wirsingkohl bis zum März an einem kühlen und dunklen Ort gelagert werden.

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wirsing Wirosa, F1
2,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Anbausichere Sorte für die Herbst- und Winterernte aus dem eigenen Garten. Die graugrünen Köpfe mit reichem, feingekraustem Umblatt sind gut frosthart und robust. Dank der Pflegeleichtigkeit ist der dankbare Genosse für den Hobbygärtner optimal. Ob geschmort oder gedünstet, der Geschmack überzeugt in jeglicher Hinsicht. Wirsing dient als hervorragende Gemüsebeilage, für Suppen und für Aufläufe. Da der Strunkanteil besonders klein ist, entsteht wenig Abfall. Wirsing Wirosa, F1 bevorzugt eine sonnige Lage. Der Boden sollte idealerweise nährstoffreich, humos und feucht gehalten werden. Achten Sie darauf, dass Staunässe vermieden wird. Zwischen März und Mai können Sie die Samen in den Boden bringen. Um kleine Köpfe und Krankheiten zu vermeiden sollte auf einen großzügigen Pflanzabstand geachtet werden. Beim Ernten im November kann der Wirsingkohl bis zum März an einem kühlen und dunklen Ort gelagert werden.

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wirsing Vertus Samen
1,99 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Vertus ist ein ertragreicher Herbstwirsing mit schweren plattrunden Köpfen und typisch blauwachsigem Umblatt.

Anbieter: chili-shop24
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wirsing 'Blumendahls Gelber' Bio-Samen
2,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Der Wirsing 'Blumendahls Gelber' gehört zu einer alten Gemüsesorte. Er zeichnet sich durch milden Geschmack und die typisch gewellten Blättern aus. Bekannt als traditioneller Butterwirsing eignet sich dieser Wirsingkohl für Rouladen oder als gedünstetes Gemüse in Suppen. Es handelt sich um die frosthärteste Wirsingkohl-Sorte, daher können Sie den 'Blumendahls Gelber' bis in den Winter hinein ernten. Die Aussaat erfolgt Ende April bis Mai, nach ca. sechs Wochen werden die kräftigsten Jungpflanzen in das Gemüsebeet umgesetzt. Dieser Butterwirsing benötigt einen nährstoffreichen, feuchten Boden am sonnigen Standort. Die Ernte beginnt im Herbst, alternativ nehmen Sie immer nur so viele Blätter ab, wie Sie gerade brauchen. So ernten Sie den Wirsing 'Blumendahls Gelber' bis in den Winter hinein. NL-BIO-01

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wirsing 'Blumendahls Gelber' Bio-Samen
2,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Der Wirsing 'Blumendahls Gelber' gehört zu einer alten Gemüsesorte. Er zeichnet sich durch milden Geschmack und die typisch gewellten Blättern aus. Bekannt als traditioneller Butterwirsing eignet sich dieser Wirsingkohl für Rouladen oder als gedünstetes Gemüse in Suppen. Es handelt sich um die frosthärteste Wirsingkohl-Sorte, daher können Sie den 'Blumendahls Gelber' bis in den Winter hinein ernten. Die Aussaat erfolgt Ende April bis Mai, nach ca. sechs Wochen werden die kräftigsten Jungpflanzen in das Gemüsebeet umgesetzt. Dieser Butterwirsing benötigt einen nährstoffreichen, feuchten Boden am sonnigen Standort. Die Ernte beginnt im Herbst, alternativ nehmen Sie immer nur so viele Blätter ab, wie Sie gerade brauchen. So ernten Sie den Wirsing 'Blumendahls Gelber' bis in den Winter hinein. NL-BIO-01

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wirsing Savoy Perfection Samen
1,99 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Perfection ist ein ertragreicher, im Spätsommer reifender Wirsing mit großen Köpfen und tief zerknitterten, dunkelgrünen Blättern.

Anbieter: chili-shop24
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Der Garten, Anstiftung zur Selbstversorgung
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Shankara/Parvatee: DER GARTEN. Anstiftung zur Selbstversorgung! 224 Seiten, wunderschön farbig gestaltet, reich illustriert, schöne, sehr gut lesbare und ordentliche Handschrift. Farbverlaufsdruck auf Umweltpapier. Packpapier- Verlag Osnabrück Hier findet der Leser detaillierte Anleitungen über das Anlegen von Gemüsegärten, mit denen man sich komplett selbstversorgen kann und von allen Lebensmittelskandalen unbetroffen bleibt. Aber auch für den Hobby- Gärtner finden sich nützliche Tipps und praktische Anleitungen zu ertragversprechenden und boden- und umweltschonenden Anbau-, Düngungs- und Schädlingsbekämpfungsmethoden. Inhalt: Vorwort Gedanken zur Selbstversorgung Boden und Fruchtbarkeit: Die Wahl des Gartens Bodenbestimmung: Bodenarten bestimmen durch Wasserglastest, Ausrolltest, Bodenanalyse Die Nährstoffe des Bodens: eine Einführung in Chemie des Bodens Fruchtbarkeit, Bakterien und Pilze, Kleintiere, Mulchen Die Ernährung: Bodenleben aktiv halten durch Flächenkompostierung Der Kompost: pH- Wert, C/N- Verhältnis, Temperatur, Feuchtigkeit und Sauerstoff, Erde- und Tonzugabe, Kompostmaterialien, die Kompoststatt, Bauweise des Komposthaufens, Aufbau in einem Zug, Schichtweiser Aufbau, Gemischter Aufbau, Aktivierung, Umsetzen, Humus, Fehler: Kompost zu trocken, keine Verrottung Jauche: von Tieren, aus Brennesseln, aus Kräutern Gründüngung, Kräuteraktivator (z.B. Baldrianblütensaft) Die Hecke und ihre Funktionen Wirtschaftsformen und Methoden: Wirtschaftsweise: die biologisch- dynamische Methode, die biologisch-organische Methode, die Indore- Methode, Andere Methoden Anbaumethoden: Beetkultur, Flachkultur, Hügelkultur, Muldenkultur Die Vielfalt der Natur: Fruchtfolge, Mischkultur Aussaattage Hügelbeet Die praktischen Arbeiten: Werkzeuge: Spaten, Schaufel, Grabgabel, Mistgabel, Kultivator, Sauzahn, Unkrauthacke, Doppelhacke, Dreieckhacke, Krail, Rachen, Schubkarren, Spritze, Kupferwerkzeug Bodenvorbereitung und Gartenplan: Saatgut, F1- Hybriden, Saatgut beizen Die Aussaat: Vorquellen der Samen, Reihensaat, Breitwürfige Saat, Haufensaat Giessen Pflegemassnahmen Pflanzen vorziehen, Das Pikieren, Saatbeet, Aussaat im Haus, Frühbeet (warm und geheizt), Verpflanzen, Folgesaaten Ernte, Ernteverfrühung, Vor- Zwischen- und Nachfrüchte Nutzpflanzen im Garten und wie man sie anbaut, pflegt und erntet: Fruchtgemüse: Tomate, Paprika, Aubergine/Eierfrucht, Gurken, Zucker- und Wassermelone, Kürbis, Zucchetti, Zuckermais Hülsenfrüchte: Erbse, Buschbohne, Stangenbohne, Prunk- und Feuerbohne, Puffbohne, Sojabohne, Kichererbse Kohlarten: Kohlrabi, Kraut/Kopfkohl, Wirsing, Blumenkohl, Broccoli, Rosenkohl, Federkohl, Chinakohl Salate und Blattgemüse: Kopfsalat, Kochsalat, Pflücksalat, Schnittsalat, Endivie, Zichoriensalat (Zuckerhut, Rotblättriger Zichoriensalat, Chicorée oder Treibzichorie), Feldsalat, Gartenkresse, Brunnenkresse, Kapuzinerkresse, Löwenzahn, Spinat, Neuseeländer Spinat, Mangold, Carden, Stangesellerie, Knollenfenchel Wurzelgemüse: Kartoffel, Karotte/Möhre, Rote Rübe, Schwarzwurzel, Rettich, Radieschen, Sellerie, Pastinake, Kohlrübe, Mairübe oder Herbstrübe, Topinambur Zwiebelgewächse: Zwiebel, Schalotten, Knoblauch, Lauch/Porree Mehrjährige Pflanzen: Erdbeere, Rhabarber, Spargel Gewürz- und Heilkräuter: Einjährige Kräuter, mehrjährige Kräuter Krankheiten und Schädlinge und Gegenmassnahmen: Über Schädlinge und Schadensursachen Art des Befalls: Stoffwechselstörungen, Bakterien (Welke, Blattfall, Fruchtfäule), Pilze (Keimlingspilze, Falscher Mehltau, Grauschimmel), echter Mehltau (Krautfäule, Kohlhernie, Rost), Viren, Insekten (Ameisen, Blattläuse, Drahtwürmer, Erdflöhe, Kartoffelkäfer, Kohlfliege, Kohlweissling, Maulwurfsgrille, Möhrenfliege, Nematoden, Spinnmilben), Andere Schädlinge (Wühlmäuse, Schnecken, Vögel) Pflege und Abwehmittel: Auszug, Jauche, Tee, Absud Nützlinge (Vögel, Igel, Blindschleichen, Eidechsen, Kröten, Insekten) Unkraut, positiv und negativ Literaturhinweise Bezugs- Adressen aus Österreich, Schweiz, Deutschland ****************

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot